fbpx

Kinderbuch „Emsi hat gepupst“

Irene Gruber

Auf der Suche nach Futter passieren der kleinen Ameise Emsi einige Missgeschicke. Von anderen Tieren lernt sie nicht nur das spannende Wort ENTSCHULDIGUNG, sondern auch, dass man es in verschiedenen Situationen sehr gut gebrauchen kann.

Irene Gruber lebt in Eberschwang, ist verheiratet und hat 3 Kinder. Sie schreibt Kurzgeschichten, Gedichte, Theaterstücke und Märchen in Mundart und auf hochdeutsch.

Die Illustrationen sind von Maria Enzenhofer.

Bestellungen direkt an:
emsi@aon.at