fbpx

Direktmarketing/Dialogmarketing

Der Kunde von heute und morgen will nicht als Masse behandelt werden. Direktmarketing bietet dafür die besten Voraussetzungen, wenn es gelingt die angesprochene Zielgruppe klar einzugrenzen und individuell anzusprechen. Hier sind Kreativität und Wissen über technische Umsetzungsmöglichkeiten ganz besonders gefordert.

Je interaktiver ein Mailing aufgebaut ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit in der Wahrnehmung des Kunden hängen zu bleiben. Optimale Voraussetzungen für 6 Senses SINNVOLLWERBEN.

Beispiele Direktmarketing/Dialogmarketing

Direktmarketing in Online-Bereich

Auch wenn beim Online-Direktmarketing der haptische bzw. sinnliche Aspekt fehlt, kann diese Werbeform (Online-Newsletter) sehr erfolgreich eingesetzt werden. Oft hört man heutzutage, dass Email-Marketing in Zeiten neuer Kommunikationsformen wie Social Media nicht mehr funktioniert. Die Realität zeigt jedoch ein etwas anderes Bild. Email-Marketing ist immer noch einer der besten Wege um seine Zielgruppe zu erreichen und eine persönliche Beziehung aufzubauen. Es ist kostengünstig und der Erfolg ist leicht messbar.

Aber auch hier macht es nicht die Masse, sondern die Klasse. Niemand möchte mit Werbemüll zugeschüttet werden. Sagen Sie nur dann etwas, wenn Sie auch etwas zu sagen haben. Was immer schon für den klassischen PR-Bericht in den Printmedien galt, gilt ebenso für den Online-Bereich.

Hier ein paar Tipps, die Ihren Online-Newsletter mehr Erfolg bringen:

  • Ein fesselnder Betreff weckt die Neugier
  • Persönliche Ansprache schafft Vertrauen
  • Konzentration auf wenige, dafür interessante Themen
  • Videos erhöhen die Öffnungsrate erheblich
  • Einfaches und klares Design
  • Auf den Zeitpunkt kommt es an
  • Für Smartphones optimieren
  • Möglichkeit zum Einfachen abmelden schaffen